rent a club

⬆ ⬆ ⬆ ⬆

Events im Riders Cafe


02

Okt.

Goitzsche Front Ostgold Tour

DIE TOUR ZUM NEUEN ALBUM!

GOITZSCHE FRONT schmieden OSTGOLD

Kraftvoll, Energisch und ohne Rücksicht auf Verluste – so haut das neue Goitzsche Front Album „OSTGOLD“ jeden in seinen Bann!
Handgemacht und mit jeder Menge Herzblut liefern die Jungs 15 ausdrucksstarke und ehrliche Songs ab, welche sich mit dem altbewährten aber auch neuen Goitzsche Front-Sound echt hören lassen können.
Donnernde Schlagzeugrhythmen, bombastische Gitarrenriffs und einprägsame Melodien treffen auf die unverwechselbare Stimme aus Bitterfeld und geben der Platte eine ganz eigene Berechtigung.
Die Jungs zeigen mal wieder, dass Sie ihre Bodenständigkeit nicht verloren haben. Textlich erzählen sie davon wo alles begann, was sie beschäftigt, woran sie den meisten Spaß haben und was ihnen so richtig auf den Sack geht! Ein Blatt vor den Mund zu nehmen war noch nie ihr Ding.
Mit dem bislang 5. Studioalbum ist es an der Zeit, ein Resümee zu ziehen und auch mit einigen Dingen abzuschließen. OSTGOLD ist mit Abstand das direkteste und persönlichste Album der Jungs, welches nicht jedem Kritiker gefallen wird.
Goitzsche Front sind dort zu Hause, wo ihre Fans sind und das spürt man auch.
Sie rotzen ihre Botschaften nur so heraus, dass der Gegenüber vor Ehrfurcht zusammen zuckt.
Unterstützt werden sie dabei von keinem Geringerem, als Dieter „Maschine“ Birr.
Der Ex Puhdys Frontmann hat zwei Songs zum neuen Album beigesteuert und schmettert, gemeinsam mit Bocki, „Der Osten rockt 2.0.“ aus voller Kehle, bevor dann die Hymne auf die Freundschaft „Was bleibt“ die Fans in Erinnerungen an eine gemeinsame Zeit mit Maschine schwelgen lassen wird.

Hardtickets: https://www.goitzschefront.de/shop

Eventim: https://www.eventim.de/artist/goitzsche-front/

20:00 - 23:30 Uhr
Riders Cafe
Leinweberstraße 4
23556 Lübeck
Schleswig-Holstein
€ 26,00 Euro zzgl VVK Gebühr Euro zzgl. VVK Gebühr

08

Okt.

Dr. Feelgood

20:00 - 23:00 Uhr
Riders Cafe
Leinweberstraße 4
23556 Lübeck
Schleswig-Holstein
€ 25,00 Euro zzgl. VVK Gebühr Euro zzgl. VVK Gebühr

15

Okt.

Kai & Funky von TON STEINE SCHERBEN 20:30 Uhr Live & Gemütlich

 

 

20.00 Einlass

21.00 Uhr Beginn

Ihr gelangt zu diesem Konzert über unser Shop System 19,00 Euro Eintritt inkl. Gebühren und seid damit auf der Gästeliste!

 

„Kai & Funky von TON STEINE SCHERBEN mit Gymmick

50 Jahre TON STEINE SCHERBEN – Die Jubiläumstour 2020“ Live & Gemütlich 50 Gäste

 

Wenn für irgendeine deutsche Band das Wort „Legende“ angebracht ist, dann für TON STEINE SCHERBEN. 1970 spielten sie Ihr erstes Konzert beim „Festival der Liebe“ auf Fehmarn. Kurz nach dem dritten Lied „Macht kaputt was euch kaputt macht“ stand die Bühne in Flammen. Und das tut sie im übertragenen Sinn auch heute noch, wenn Gründungsmitglied Kai Sichtermann (Bass) und Funky K. Götzner (Schlagzeug seit 1974, jetzt Cajón) zusammen mit Gymmick, dem Songpoeten aus Nürnberg (Gesang, Gitarre, Piano) die unvergesslichen Songs Rio Reisers und der SCHERBEN live zelebrieren. In diesem Jahr werden die Scherben 50 Jahre alt, die Band feiert dieses Jubiläum mit einem ganz speziellen Programm. Alle Highlights seit 1970, zeitlos und frisch wie am ersten Tag, in all ihrer rauen und ungeschliffenen Schönheit. 50 Jahre Scherben, der Traum geht weiter...

 

 

20:00 - 23:00 Uhr
Riders Cafe
Leinweberstraße 4
23556 Lübeck
Schleswig-Holstein
€ 19,00 Euro zzgl. VVK Gebühr Euro zzgl. VVK Gebühr

17

Okt.

Andreas Kümmert Duo

20:00 - 23:00 Uhr
Riders Cafe
Leinweberstraße 4
23556 Lübeck
Schleswig-Holstein
€ 22,00 Euro zzgl. VVK Gebühr Euro zzgl. VVK Gebühr

22

Okt.

Pudeldame

Pudeldame
Pudeldame - Das sind vier Hamburger und Lübecker Boys um Sänger und Schauspieler
Jonas Nay. Die Band verbindet verschiedene Element elektronischer Popmusik der letzten
Jahrzehnte zu einem unverkennbaren Stil. Mitreißende Beats, treffen auf intelligente
Gitarren- und Synthiearrangements und tragen Nays exzentrische Vocals. Mal Viby, mal
pumpend, aber immer fresh und unerwartet!
2017 gegründet arbeitete die Band bisher vorallem im Studio und erforschte
unterschiedlichste Sounds. Dabei gelang es den vier studierten Vollblutmusikern einen
elektronischen Ansatz, den man sonst nur aus rein produzierter Musik kennt, in den
Bandsound zu integrieren und somit ihre eigene musikalische Sprache zu entwickeln.
Homepage: www.pudeldame.com
Instagram: www.instagram.com/pudeldame/
Facebook: www.facebook.com/pudeldameofficial/
Youtube: https://www.youtube.com/channel/UClCAyD-se0ZMRRsg65KiBdg
S p o t i f y : h t t p s : / / o p e n . s p o t i f y.com/artist/6l1hHcEoiW75GxSuBOeEFc?
si=13Xz9JW3SzaKPClXOSo8eA

20:00 - 23:30 Uhr
Riders Cafe
Leinweberstraße 4
23556 Lübeck
Schleswig-Holstein
€ 15,00 Euro zzgl. VVK Gebühr Euro zzgl. VVK Gebühr

28

Okt.

Jungfrau - Maria Clara Groppler

Jungfrau
Einlass: 19:00 Uhr | Beginn: 20:00 Uhr

Infos folgen >> www.fkpscorpio.com/de/bands-archiv/maria-clara-groppler

 

 

19:00 - 23:30 Uhr
Riders Cafe
Leinweberstraße 4
23556 Lübeck
Schleswig-Holstein
€ 19,40 Euro Euro zzgl. VVK Gebühr

30

Okt.

ILLEGAL 2001

Ach wie schön, sie kommen immer wieder gern ins Riders Cafe!
Gehört ja auch zusammen in Schleswig Holstein Illegal 2001 und Riders Cafe ! Wir freuen uns sehr !
ILLEGAL 2001 - In der richtigen Nacht - zur richtigen Zeit - am richtigen Ort
Gerade einmal ein paar Wochen ist es her, da feierten die ILLEGALEN ihr dreißigjähriges "Dienstjubiläum". Dreißig Jahre, in denen die fünf Jungs aus Schleswig-Holstein wohl nahezu alles erlebt haben, was die Musikbranche hergibt: Eigenvertrieb, Plattenvertrag, Charterfolge, Videodrehs, Preisverleihungen, ausverkaufte Tourneen und Mammutkonzerte.  Allerdings sind es eher die weniger glamourösen Momente der Bandgeschichte, die Thomas, Jens, Fred, Fiete und Chrischi besonders häufig aus dem Gedächtnis hervorkramen und die im Nachhinein immer wieder für ein breites Grinsen sorgen. So musste ILLEGAL 2001 im Jahr ihrer Grand-Prix-Teilnahme eines Abends urplötzlich zwei Stunden früher als geplant auf die Bühne, um einer Punkrocktruppe aus der Patsche zu helfen, deren Sänger sich mittels legaler Flüssigdrogen im Eigenversuch artikulationsunfähig gemacht hatte. Glücklicherweise konnte das unerschütterliche Kommunikations- und Unterhaltungstalent des Sängers, Komponisten und Textdichters Thomas Lötzsch sogar das naturgemäß zunächst eher skeptische Hardcorepublikum überzeugen. Die mitten aus dem gewiss nicht immer nur prallen Leben gegriffenen Lieder wie "A7", "Sei mein Freund", "Dosenbier" oder "Wieder allein" taten ihr Übriges.  Auch von den allseits bekannten Tücken der Technik blieben nicht alle der über 400 Auftritte verschont. Eine zentnerschwere Videoleinwand drohte sturmbedingt aus schwindelerregender Höhe auf die Bühne zu krachen, Instrumente verweigerten pünktlich mit dem ersten Ton ihren Dienst und die örtliche Stromversorgung war dann und wann schlichtweg völlig überfordert. Außerdem gab es Auftritte, bei denen die Musiker kaum Platz auf der jeweiligen Miniaturbühne hatten und Autogrammstunden mit einer deutlich überdimensionierten Anzahl von Sicherheitskräften.    Dieser enorm breite Erfahrungshorizont ist ein sicherer Garant für einen unvergesslichen Abend, den die ILLEGALEN stets hübsch entspannt und völlig frei von musikalischer Wichtigtuerei gemeinsam mit ihrem Publikum erinnerungswürdig machen. Dabei erwarten den Zuhörer nicht nur die obligatorischen Klassiker und ein paar noch niemals nie veröffentlichte Titel, sondern immer wieder auch völlig überraschende Erkenntnisse über das Leben im Allgemeinen und die Musik im Besonderen.  Wer ILLEGAL 2001 einmal live gesehen hat, weiß, dass er bei den alltäglichen Auseinandersetzungen mit den Tücken des Lebens keinesfalls allein dasteht und wird in der Gewissheit nach Hause gehen, in der richtigen Nacht zur richtigen Zeit am richtigen Ort gewesen zu sein.

20:00 - 23:30 Uhr
Riders Cafe
Leinweberstraße 4
23556 Lübeck
Schleswig-Holstein
€ 20,00 Euro zzgl. VVK Gebühr Euro zzgl. VVK Gebühr

06

Nov.

KneipenTerroristen + ZenZenKlang - Böse Helloween

KneipenTerroristen - X-mas Bash mit KneipenTerroristen + Gäste : ZenZenKlang

Karten für Ostern 2020 gekauft, behalten ihre Gültigkeit!!

Bei Remedy Records gibt es streng limitierte Hardtickets !!!  

Die Karten für die Veranstaltung sind begrenzt. Es ist empfehlenswert, sich die Karten im Vorverkauf zu besorgen. Kartenvorverkauf bei : Remedy Records, Stellinger Steindamm 2, 22527 Hamburg, contact@remedyrecords.de, Tel. 040 / 435353, im Remedy Records Online Shop unter www.remedyrecords.net und über Ticketmaster und Eventim an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

09.04.2020

19:00 - 23:30 Uhr
Riders Cafe
Leinweberstraße 4
23556 Lübeck
Schleswig-Holstein
€ 18,00 Euro zzgl. VVK Gebühr Euro zzgl. VVK Gebühr

18

Nov.

Stefan Jürgens Was zählt Tour 2021

„was zählt, weiß jeder ganz allein“
Stefan Jürgens
„Was zählt“
Tour 2021
Seitdem er in den neunziger Jahren mit der Mutter aller Comedy „RTL Samstag Nacht“ das erste Mal Kultstatus erreichte, ist Stefan Jürgens eigentlich nicht mehr richtig auf die Bremse getreten. Allein seine Schauspielkarriere hat ihm dazu schon wenig Gelegenheit gelassen. Doch weder seine Erfolge als Berliner Tatort Kommissar Hellmann oder als Major Ribarski in der Soko Wien/Donau, noch seine mehr als 30 Filme können seine umtriebige künstlerische Bandbreite vollständig abdecken. Mit 16 hatte er bereits angefangen seine eigenen Songs zu schreiben, sein fünftes Studioalbum „Was zählt“ ist gerade rausgekommen, nun folgt die Tour quer durch Deutschland und Österreich.
„was zählt, weiß jeder ganz allein“
Stefans Songs sind Reisen durch seine Gefühls- und Gedankenwelt in einer unruhigen und scheinbar immer undurchschaubareren Zeit. Im Titelsong „was zählt“ versucht er, das Zeitgeistige vom Beständigen zu trennen und seinen inneren Kompass danach auszurichten; ein packender, mitreißender Song, klar, zuversichtlich und herausfordernd. Wir sitzen im Auto und fahren mit ihm mit 170 durch die Nacht zu seinem kranken „Vater“, hören, in „mein alter Tisch“, was ihm Herkunft und Erinnerungen bedeuten und spüren seine Wut und seine klare Haltung in „jeder gegen jeden“ über diese „vollgefressene Zeit-in der jeder gierig sich verrenkt“. Die großen, wuchtigen Nummern haben viel Platz auf dieser Tour. „irgendwo, nicht hier“ zum Beispiel, einem lautstarken, hymnischen Apell, nicht allen Verlockungen unsrer total vernetzten Welt nachzugeben.
„unsre Wünsche wie wir leben wollen, bestimmen nicht mehr wir,
wir sind weit aus unsrer Welt gefallen, wir sind irgendwo, nicht hier“
Aber auch die Balladen am Klavier haben es in sich, etwa der „Dialog mit einem alten Freund“ und der darin formulierten Herausforderung, sich selber treu zu bleiben. Und natürlich bleibt bei dem Vater von vier Kindern auch das Thema Beziehungen nicht aus: in „keine Ahnung wie´s geht“ formuliert er seinen eigenen Anspruch an Zweisamkeit.
„ich hab doch gar nichts gegen Nähe, nur was gegen Enge“
In der Trio-Besetzung wird Stefan seit vielen Jahren von Andy Cutic(git) und Ralf Kiwit(sax, keys, git) begleitet und geben Stefans Songs die Tiefe und den Raum, die ein unvergesslicher Abend braucht. Die Setlist umfasst neben dem gesamten neuen Album noch zusätzlich viele seiner besten Songs und auch der gelernte scharfzüngige Standup Comedien in ihm wird an diesem Abend sicher nicht zu Hause bleiben. Denn wer Stefan Jürgens kennt, weiß, wie viel der Mann kann. Nur eines kann er eben nicht: verbergen, was er denkt und fühlt. Uns so sind seine Konzerte emotionale Wechselbäder voller Poesie, scharfzüngiger Komik, stiller Momente und hymnischer Kraft.
25,00 Euro zzgl. VVK Gebühr

19:00 - 22:00 Uhr
Riders Cafe
Leinweberstraße 4
23556 Lübeck
Schleswig-Holstein
€ 25,00 Euro zzgl. VVK Gebühr Euro zzgl. VVK Gebühr

19

Nov.

WellBad

Elektrisierende Rockshow trifft auf Film Noir-Mood! Daniel Welbat hat „eine Stimme, die Autos entlackt!“ und singt, als hätte er Jahre in den dunkelsten Bars der Hamburger Reeperbahn abgehangen. Mit seiner fünfköpfigen Band bringt der extrovertierte Frontman seinen fulminanten „Rock Noir“-Sound auf die Bühne, der Publikum wie Presse begeistert.
Im Herbst 2020 gehen WellBad auf „Rock Noir Live-Tour“! Mit im Gepäck ihr erstes Live-Album „Rock Noir Live“.
WellBads genreübergreifender Mix aus Roots-Rock, Jazz, Blues und Hip Hop hat die Hamburger Band innerhalb kurzer Zeit aufs internationale Parkett befördert.
Beim legendären Montreal Jazzfestival in Kanada, auf der Beale Street in Memphis (USA) oder im europäischen Ausland: WellBads Auftritte werden regelrecht gefeiert. "Ce diable d'homme évolue et propose un univers qui voisine ceux de Tom Waits et de Nick Cave." -LEDEVOIR (Montreal) ("Dieser Tausendsassa lässt ein Universum entstehen, das mit dem von Tom Waits und Nick Cave zu vergleichen ist")
„Wir werden oft gefragt, welches Genre wir eigentlich machen! Blues, Jazz, Rock, Alternative?...Hier kommt die Antwort: Rock Noir! Wir bringen 120 Prozent Leidenschaft auf die Bühne, wir brennen dafür“, blickt die Band voller Vorfreude auf die anstehenden Konzerte.
Vor kurzem wurde die Band von der OXMOX-Leserumfrage (neben P!ink, Robbie Williams und Udo Lindenberg) in die Top 10 der besten Konzerte von 2019 gewählt.
WellBad-Shows fühlen sich an wie ein Trip durch Himmel und Hölle, der keine Empfindung ausspart und tief berührt. Daniel Welbat und seine Band leben ihre Songs auf der Bühne und nehmen ihr Publikum mit auf eine intensive und berauschende Jagd nach Geschichten und Träumen.
Am 12.03.2020 geben WellBad ein Konzert beim berühmten WDR Rockpalast in der Harmonie in Bonn. Zeitgleich veröffentlicht die Band eine Extended-Edition ihres 2019 erschienenen Albums HEARTBEAST mit einigen brandneuen Songs und dazu eigens gedrehten Kurzfilmen.
Daniel Welbat: Vocals&Guitar
Stefan Reich: Bass
Arne Vogeler: E-Guitar
Joachim Refardt: Keys&Trumpet
Jonas vom Orde: Drums
Horn Section:
Volker Bruder : Trumpet
Oli Poppe: Saxophon
Matthias Schinkopf: Saxophon&Flute

20:00 - 23:00 Uhr
Riders Cafe
Leinweberstraße 4
23556 Lübeck
Schleswig-Holstein
€ 20,00 Euro VVK zzgl. Gebühr Euro zzgl. VVK Gebühr

25

Nov.

Götz Widmann

Götz Widmann – Das Beste

 

Götz Widmann ist Liedermacher. Liedermacher, und mehr als das.  Denn statt sich an die Regeln zu halten sprengt er immer wieder die Grenzen seines Genres. Mit seiner alten Band Joint Venture schrieb er nicht nur die schönsten Kifferhymnen überhaupt, sondern war wohl auch der erste, der in Deutschland zur Akustikgitarre rappte.  Nach dem Tod seines Partners Kleinti seit 2000 solo unterwegs hat er eine ganze Kunstform neu erfunden und ihr frisches Leben eingehaucht. „Das Beste“ ist nun eine Gesamtschau einer fast 30-Jährigen Karriere, in der Götz Widmann uns immer wieder mit wunderbaren, ewig aktuellen Songs beschenkt hat.

Der erhobene Zeigefinger ist nicht sein Ding, er ist mehr ein Mann des Mittelfingers. Seine grössten Stärken sind seine Ehrlichkeit und sein scharfer, beissender Witz, der sich aber doch immer mit einer radikalen, unbestechlichen Menschenliebe paart. 

Wie kaum ein anderer schafft er es, Gefühle auszudrücken ohne auch nur den geringsten Hauch von Kitsch dabei auszustrahlen. Frivol, lebensbejahend, ansteckend positiv, ein Abend mit Götz Widmann ist immer wieder eine Frischzellenkur für die Seele.

20:00 - 22:00 Uhr
Riders Cafe
Leinweberstraße 4
23556 Lübeck
Schleswig-Holstein
€ 18,00 Euro

04

Dez.

KUULT - Flugmodus Tour 2020 NEUER TERMIN

19:00 - 23:00 Uhr
Riders Cafe
Leinweberstraße 4
23556 Lübeck
Schleswig-Holstein
€ 30,00 Euro VVK zzgl. Gebühr Euro zzgl. VVK Gebühr

09

Dez.

KEIMZEIT "Das Schloss"

KEIMZEIT. 2020 - Das Schloss
„Keimzeit – eine Band, eine Familie. Ganz normale Menschen mit einer großen Leidenschaft für die Musik. Keimzeit – eine langjährig erprobte Live Band, die sich mit Studioproduktionen ihre eigenen Herausforderungen schafft,“ schrieb Flowerpornoes Sänger Tom Liwa über die Band. Auch „Das Schloss“ ist so eine Herausforderung. Das neue Werk ist keine Neuerfindung der Band und soll es auch gar nicht sein. „Das Schloss“ schließt sich eher organisch an die letzten Werke der Gruppe an. „Auch wenn ich mal von anderen Künstlern zu Songs inspiriert werde, ist es am Ende doch immer so, dass ich die Strickart meiner Songs nicht wirklich verlasse“, reflektiert Norbert Leisegang sein Songwriting. „Herausgekommen ist ein klares Keimzeit-Album, bei dem auch meine Bandkollegen zu dem Takt, den ich vorgebe, gerne mitgehen.“ Was sich geändert hat, ist der Gesamt-Sound. Denn Keimzeit haben diesmal mit Moses Schneider zusammengearbeitet, der u. a. auch schon für Tocotronic und die Beatsteaks an den Reglern saß. Die Basics wurden in einem Studio im Flughafen Tempelhof in nur vier Tagen live aufgenommen. Dazu kamen noch zwei Tage für Overdubs, das war es auch schon. Klingt als wären Keimzeit in die 60er zeitgereist, um das Wesentliche in ihrer Musik zu suchen und schließlich zu finden.
Nach der Veröffentlichung bewegte sich "Das Schloss" dann auch gleich in die deutschen Albumcharts. Mit diesem Erfolg im Rücken wird Keimzeit die Tour 2020 weiterhin unter das Motto des aktuellen Albums stellen.
Keimzeit haben mit „Das Schloss“ ein wahrlich meisterhaftes Werk geschaffen. Die Texte sind melancholisch, witzig und erfrischend anspruchsvoll. Sie führen uns auf Entdeckungstour durch Leisegangs musikalische und intellektuelle Welt. Irgendwie ist der Sänger hierbei sein eigener Schlossführer, dem man für seine Leistung am Ende nur begeistert applaudieren kann

19:00 - 23:00 Uhr
Riders Cafe
Leinweberstraße 4
23556 Lübeck
Schleswig-Holstein
€ 23,00 Euro zzgl. VVK Gebühr Euro zzgl. VVK Gebühr

08

Jan.

My'tallica - Best of Metallica

Die Fan Family im Riders Lübeck ist etwas ganz Besonderes - seite vielen Jahren freuen wir uns auf die Rückkehr in diesen traditionsreichen Live-Club hoch oben im Norden!

Auch 2021 stehen MY'TALLICA wieder für einen Abend voll mit dem Besten von Metallica live - selbstverständlich mit allen Klassikern aus über 35 Jahren Bandgeschichte.

Die besten Fotos der letzten Show findet Ihr hier: https://www.mytallica.com/fotos/luebeck-riders-cafe-2020/
Danke an Sven Roßteutscher für die Bilder!

20:00 - 23:00 Uhr
Riders Cafe
Leinweberstraße 4
23556 Lübeck
Schleswig-Holstein
€ 15,00 Euro zzgl. VVK Gebühr

15

Jan.

MANDOWAR & DOOMBIRDS

Nach der unfassbar genialen Premiere Mandowar gemeinsam mit den Doombirds im Riders Cafe 2020, haben wir sofort entschieden, das schreit nach Wiederholung !

20:00 - 23:00 Uhr
Riders Cafe
Leinweberstraße 4
23556 Lübeck
Schleswig-Holstein
€ 16,00 Euro zzgl. VVK Gebühr Euro zzgl. VVK Gebühr

20

Jan.

Tom Lüneburger The Driven Man On Tour

20:00 - 23:00 Uhr
Riders Cafe
Leinweberstraße 4
23556 Lübeck
Schleswig-Holstein
€ 18,00 Euro VVK zzgl Gebühr Euro zzgl. VVK Gebühr

03

Feb.

„Megah gut!“ Negah Amiri Stand-up Comedy

Diese Frau versucht das älteste Spiel der Menschheit zu verstehen: Die Beziehung zwischen Mann und Frau! 

 

Ihre verrückten Erfahrungen haben Negah so einiges über die Männer- und Frauenwelt beigebracht und so kann sie jetzt höchst unterhaltsam aus dem Nähkästchen plaudern. Natürlich gibt es dabei einige Fragen zu klären: 

 

“Warum stehen Frauen auf Bad Boys?”

“Woran erkennt man Psycho Frauen?”

“Was sind definitive Stoppschilder bei Männern?”

 

Wer jetzt denkt, dass Negahs Programm nur für Frauen geeignet ist, der täuscht sich! Auch gegenüber den Vertreterinnen des eigenen Geschlechts geht sie hart ins Urteil. Wenn Negah 

der Frage nachgeht, warum Frauen immer etwas 

an ihrem Mann auszusetzen haben, fühlen sich 

vor allem die Herren der Schöpfung angesprochen und kommen voll auf ihre Kosten!

 

Diese und viele weitere Fragen klärt sie mit einer gehörigen Portion Selbstironie und jeder Menge Punchlines!

Die begehrte Newcomerin ist nämlich seit knapp einem Jahr auf den Bühnen der Republik unterwegs und schärft die Pointen für ihr neues Programm: “Megah gut!”. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: 90 Minuten voller Lachen und tiefen Wahrheiten über die schönste Sache der Welt: Die Liebe (nicht das was die meisten gedacht haben ;)).

 

 

Die Comedy-Newcomerin Negah Amiri spricht in ihrem Programm unter anderem über den Umzug aus dem Iran nach Deutschland, als sie gerade 11 Jahre alt wurde. Aus der Perspektive einer gut integrierten Perserin kann sie von zahlreichen witzigen Ereignissen erzählen, die sie vor allem in den ersten Jahren ihrer Kindheit und Jugend in Deutschland erlebte. Negah Amiri nimmt kein Blatt vor dem Mund, vor allem wenn es um die typischen Mann/Frau-Probleme geht, denn davon kann sie aufgrund ihrer gescheiterten Beziehungen Einiges erzählen!

                

 

 

 

 

 

 

 

Biographie 

Negah Amiri kam 2004 mit ihren Eltern aus dem Iran nach Deutschland. Nach ihrem Studium an der Angewandten Medien-Hochschule in Mittweida führte ein Volontariat sie nach Frankfurt zu Antenne Frankfurt.

Bei Antenne Bad Kreuznach moderierte Negah u.a. die Morning-Show „Antenne am Morgen“ sowie die Mittagssendung „Antenne bei der Arbeit“. 

Seit Ende 2017 ist Negah Amiri als Comedian vor allem im Online-Bereich sehr erfolgreich. Mit 56.000 Abonnenten auf Facebook und 32.000 Followern auf Instagram klicken ihre Videos im Schnitt 150.000 Menschen.

Seit 2020 produziert Negah regelmäßig Videos mit der Plattform MySpass mit 2,28 Mio. Abonnenten und sie ist regelmäßig mit Night Wash auf Tour.

Ab Herbst 2021 ist Negah Amiri mit ihrem ersten eigenen Stand-up Comedy-Programm „Megah gut“ deutschlandweit auf Tour.

 

 

Infos und Tourdaten finden Sie hier:

Facebook:  https://www.facebook.com/Negahamirii

Instagram: negah_amirii

YouTube:   Negah Amiri Channel

 

19:00 - 22:00 Uhr
Riders Cafe
Leinweberstraße 4
23556 Lübeck
Schleswig-Holstein
€ 24,35 Euro inkl. VVK Gebühr Euro zzgl. VVK Gebühr

26

Feb.

TERRY HOAX

20:00 - 23:00 Uhr
Riders Cafe
Leinweberstraße 4
23556 Lübeck
Schleswig-Holstein
€ 22,00 Euro Euro zzgl. VVK Gebühr

11

März

Olli Schulz "Eigentlich wollt' ich da nicht mehr hin“ Tour 2022

 

"Hey Leute,

 

 

 

es wird mal wieder Zeit für mich auf Tour zu gehen, neue Songs zu spielen und moderne Halbwahrheiten unters Volk zu bringen.  

 

Dafür habe ich mir 25 Städte ausgesucht, die es (meiner Meinung nach) verdient haben, mal wieder bespielt zu werden. 

 

Als mein Blick auf den Namen einer bestimmten Stadt fiel, sagte ich reflexartig: „Da wollt ich eigentlich nicht mehr hin“.  

 

Mach ich jetzt aber trotzdem. Weil ich es immer noch liebe auf der Bühne zu stehen, weil ich Bock auf euch habe und weil ich ne Menge neuer Songs mitbringen werde. 

 

 

 

Ich freu mich auf den Frühling und hoffe, wir sehen uns irgendwo auf Tour.

Olli 

19:00 - 22:30 Uhr
Riders Cafe
Leinweberstraße 4
23556 Lübeck
Schleswig-Holstein
€ 23,00 Euro zzgl. VVK Gebühr Euro zzgl. VVK Gebühr

01

Apr.

B-Tight Tour 2021

Best Of B-Tight Tour 2020
B-Tight der alte Sack wird 40. Seit über 20 Jahren nun auf der Bühne hat er Bock 2020 nochmal richtig abzureißen. Einmal eine Reise durch alle Livehits von 2000-2020 – und das Publikum darf live mitbestimmen was es hören möchte.
Vor jeder Show gibt es wie immer ein Meet&Greet eine Stunde vor offiziellem Einlass. Diesmal ein bisschen besonderer, da er sein neues Album im Gepäck hat, was die Fans vorab schon mal hören dürfen und vielleicht ist ja was dabei, was man dann bereits live mal sehen möchte.
Mit dem neuen Album geht´s wieder zurück zu den Wurzeln und die Oldschooler werden sich auf jeden Fall freuen.
Hier schon mal die erste Albumkritik zu „Bobby Dick“:
B-Tight - Bobby Dick
Wir schreiben das Jahr 2019. Die Deutschrap-Szene hat endlich die Formel gefunden, um sicher in die Charts zu kommen. Ein bisschen Autotune, ein bisschen Marken-Namedropping, ein bisschen drauf achten, dass der Song nicht zu lang ist - zack, die Kasse klingelt.
Und alle machen mit. Moment mal, alle? Nein. Es gibt da einen, den das alles nicht interessiert. Einen, der auch nach 20 Jahren am Mic keinen Bock hat, sich zu verbiegen, um irgendwelchen Erwartungen zu entsprechen. Und dieser eine ist B-Tight, auch bekannt als Bobby Dick.
Und genau so heißt auch sein neues Album: Bobby Dick. Anstatt sich vorsichtig an den Zeitgeist anzubiedern, zieht B-Tight sein Ding weiter voll durch. Anstatt auf die vielen gutgemeinten Ratschläge zu hören, die ihm von allen möglichen Seiten vor dem neuen Album gemacht wurden, vertraut er lieber auf sein eigenes Herz, sein eigenes Gehirn und seine eigenen Eier.
Denn die haben ihn bisher immer am besten beraten. Sollen die anderen doch zu “Marionetten” werden - im gleichnamigen Song lässt er seinem Hass auf Major-Labels und deren verlogene Strippenzieher-Spielchen freien Lauf. Direkt aus dem Leben gegriffen - wie immer.
Eins wollte Bobby noch nie sein: Everybody’s Darling. Er macht “Keine Gefangenen”, ist mal ein Kind, mal ein Pimp, manchmal auch der Sündenbock für die Verlogenheit der bürgerlichen Gesellschaft, ab und zu auch einfach mal high. In einer Szene voller Klone und fremdgesteuerter Karrieristen zieht er es vor, Außenseiter zu bleiben.
Und von außen sieht er so manches klarer  - vor allem aber ist er freier und vollkommen unabhängig. Ein rockiger Song mit Tamas, Swiss und Ferris? Einfach machen. Ein Song über das eigene Geschlechtsorgan mit Kitty Kat? Einfach machen. Mit Rhymin Simon den “Rentnerstyle” fahren und über alles und jeden herziehen? Machen, einfach mal machen.
Wenn B-Tight aber mal ernst wird, dann richtig. Mit “Mach’s wieder gut” unterstützt er die Helfer-Community GoVolunteer, die für ehrenamtliches Engagement steht und ohne finanzielle Interessen Begegnungen und Austausch ermöglicht.
So isser halt, der Bobby Dick. Große Klappe, großes Herz, großer… na, ihr wisst schon. Zu groß für Deutschrap und seine täglichen Intrigen jedenfalls. Und das ist auch gut so.

-
19:00 - 23:00 Uhr
Riders Cafe
Leinweberstraße 4
23556 Lübeck
Schleswig-Holstein
€ 18,00 Euro zzgl. VVK Gebühr Euro zzgl. VVK Gebühr

14

Mai

Alin Coen Bei dir Tour 2021

Einlass 19.00 Uh Beginn 20.00 Uhr

Wir freuen uns sehr auf Alin im Riders Cafe  !

Im November 2020 mit neuen Songs auf Tour!

Endlich neue Songs von Alin Coen und ihrer Band! Im Moment arbeitet die Singer-Songwriterin an ihrem neuen deutschsprachigen Album, das im kommenden Jahr erscheinen soll. Ihre Fans können bei 18 Konzerten in ganz Deutschland die neuen Songs live erleben. Tickets für alle Konzerte sind ab sofort im exklusiven Presale bei www.eventim.de erhältlich, der offizielle Vorverkauf startet am Montag, 02. Dezember 2019.

„Die Sängerin mit der wahrscheinlich schönsten Stimme der Republik“ schreibt die Westdeutsche Zeitung. „Alin Coen erzählt schonunglos von Verbundenheit und von Abschied, vom Schmerz und dem Glück der kleinen Augenblicke“, schreibt das Hamburger Abendblatt.

Alin Coen und ihre Band haben in den letzten Jahren auf kleinen und großen Bühnen gespielt, sie ist in Wohnzimmern und in Sportarenen aufgetreten und konnte ihre Faszination als Geheimtipp dennoch beibehalten. 2010 veröffentlichte Alin Coen ihr Debüt-Album „Wer bist du?“, ein Jahr später folgte ihre EP „Einer will immer mehr“ und 2013 ihr zweites Album „We’re Not The Ones We Thought We Were“. 2016 erschien ihr erstes Live-Album „Alles was ich hab – Live“.

Jetzt erscheint endlich die Platte, auf die so viele Fans schon sehr lange gewartet haben: Alin Coens erstes komplett deutschsprachiges Album. Wer ihr zuhört, wird in ihren Texten seine eigene Geschichte wiederfinden. Gelegenheit dafür gibt es deutschlandweit auch bei der „Bei dir“ Tour im November 2020.


Präsentiert von Kulturnews, Schall Magazin und TV Noir!

19:00 - 22:30 Uhr
Riders Cafe
Leinweberstraße 4
23556 Lübeck
Schleswig-Holstein
€ 27,00 Euro zzgl VVK Euro zzgl. VVK Gebühr
Riders Cafe Logo

Rider´s Café Music Club since 1986

KontaktJobs
0451 898105