Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Abgesagt

50 Jahre Ton Steine Scherben „Die Scherben“

Moin Moin, leider hat es Kai und Funky mit Corona erwischt. Wir hoffen sehr, auf einen milden Verlauf, wünschen der Band alles Gute, sind sehr dankbar für die vielen Konzerte und unglaublich schönen Kontakt mit der Band, den Fans im Riders Cafe. Da es auf kurze Sicht nicht machbar ist einen Ersatz Termin zu finden, sagen wir das Konzert ersatzlos ab. Tickets können an den VVK Stellen zurück gegeben werden. Lieber Gruß aus dem Riders Cafe.

Zum 50-jährigen Jubiläum gibt es nicht nur einen, sondern gleich zwei Tonträger. Auf CD und Vinyl präsentieren TON STEINE SCHERBEN einen musikalischen Querschnitt ihrer Bandgeschichte von 1970 bis 1985. Die Band hat in einem langwierigen Auswahlverfahren die 8 wichtigsten Scherben-Stücke für die LP ausgesucht und für die Doppel-CD 36 Stücke zusammengestellt, die die volle musikalische und textliche Spannbreite aufzeigen: vom ruppigen Politsong bis zum ambivalenten Liebeslied, von geballter Wut bis zu verdreht surrealen Wortbildern, von berserkerhaften Rockstücken bis zu sanften Balladen, von knalligem Punk bis zu Reggae-Latin-Flow. Mit dabei sind auch 4 bisher unveröffentlichte Aufnahmen aus dem Archiv: »Ich will nicht werden was mein Alter ist« und »Sklavenhändler« aus dem legendären Rockpalast-Konzert von 1982 sowie zwei Demos: »(Auf ein) Happy End« und die Urversion von »Junimond«, womit nun endlich der Beweis geliefert wird, dass das Stück schon vor Rios Solozeit bei den Scherben entstanden ist. Im CD-Booklet und auf dem LP-Plakat kommentieren die Musiker die Lieder zu ihrer Entstehung, zur Atmosphäre, zur Komposition oder zum Lebensgefühl. Sowohl die LP als auch die Doppel-CD erscheinen auf dem Band-eigenen Label David Volksmund Produktion und werden vom Hamburger Independent-Vertrieb Indigo vertrieben.  

21. Oktober | 20:00 23:00

20,00€